Namenstagsfeier zu Franz von Assisi mit Sonnengesang

P1010949

Jedes Jahr feiern wir um den 4. Oktober zu Ehren von Franz von Assisi ein Namenstagsfest. In diesem Jahr hob Schulleiter Franz Grabenbauer neben Erzählungen zum Lebenslauf unseres Schulpatrons den Sonnengesang des Heiligen hervor. Dazu wurde ein Bild mit dem Text zum Sonnengesang in der Aula feierlich enthüllt. Lehrer und Schüler lasen die einzelnen Verse eindrucksvoll vor, der gemeinsame Gesang des Liedes “Ein Lied für die Sonne” prägte die Feier. Ausgehend vom Leben und Wirken von Franziskus hob der Schulleiter wesentliche Aspekte hervor, die auch für unseren Schulalltag Bedeutung haben:

Höflichkeit – Wir grüßen einander und sind freundlich zueinander.

Achtsamkeit – Wir nehmen Rücksicht auf Pflanzen und Tiere in unserem Schulgarten.

Zuverlässigkeit – Wir erledigen unsere Dienste für die Gemeinschaft zuverlässig und hilfsbereit.

Kleine Geschenke für die einzelnen Klassen rundeten die gemeinsame Feier ab.