Gewinner bei den Allgäumeisterschaften in Mathematik

Allgäufinale Ebenhofen 2018

Lea Hoffmann (4a) und Frederik Prescher (4b) nahmen als Unterallgäuvertreter an den Allgäumeisterschaften in Mathematik teil. Je 11 Schülerinnen und Schüler  qualifizierten sich aus den Landkreisen Unterallgäu, Oberallgäu, Ostallgäu und Lindau für die Endrunde in Ebenhofen/ Biessenhofen (OAL). Lea Hoffmann konnte dabei einen sehr erfreulichen 2. Platz bei den Mädchen belegen. Wir gratulieren dazu sehr herzlich.

Allgäuer Zeitung

Mathe-Meisterschaft_13.12.18.Ebenhofen